DE-ÖKO-044
EU-Landwirtschaft

Melde Dich zu unserem wilden Newsletter an um keine Neuigkeiten über frische Produkte, Rabatte und neue Events in Berlin zu verpassen. Kein Spam - versprochen.

herstellung

Altes Handwerk
braucht Hingabe und Zeit 

oxymel ansetzen

schonende auszugsphase

abfüllen und etikettieren

Unsere Wildkräuterauszüge bestehen nur aus den besten Zutaten. Keine Geschmacks-
Verstärker, kein Schnickschnack. Nur das, was wirklich rein muss. So naturbelassen schmeckt unser Oxymel wie aus einer anderen Zeit. Als noch nicht alles gleich geschmeckt hat und Wildkräuter noch an der Tagesordnung standen. 

Kräuter sind für unsere schnelllebige Welt oft zu langsam. Die Herstellung von Tinkturen, Extrakten funktioniert nicht innerhalb kurzer Zeit, sondern bedarf Wissen, Vorbereitung und einer längeren Auszugs- oder Trocknungsphase. Wir nehmen uns diese Zeit und lassen alles in einem mehrwöchigen Auszugsprozess reifen. 

Wir arbeiten zusammen mit den Werkstätten der Kaspar-Hauser-Stiftung in Berlin. Vor Ort produzieren wir gemeinsam unseren Oxymel, füllen ihn ab und etikettieren ihn. Alles geschieht per Hand und mit viel Liebe zum Detail. Das spürt man auch im Geschmack. Wie selbstgemacht!

hol dir deinen

persönlichen
oxymel