altes wissen

So stärkten sich schon

die alten Griechen: Oxymel 

Jahrtausende altes Erfahrungswissen gerät 
in Vergessenheit. Bewährte Rezepturen wurden
von Generation zu Generation weitergegeben,doch heute werden sie zunehmend durch hochverarbeitete Produkte aus der Fabrik ersetzt.

Oxymel [Oxy = Sauer; Mel = Honig] ist eine überlieferte Tinktur aus rohem Honig, naturtrübem Apfelessig und einer Auswahl heimischer Wildkräuter. Durch die hohe

Extraktionskraft der Grundzutaten sind im Oxymel die wertvollen pflanzlichen Inhaltsstoffe konserviert. 

Schon Dioskurides trank den goldenen Oxymel und die römischen Legionäre stärkten sich mit dem natürlichen Elixier auf langen Wegen. 

Und auch Hildegard von Bingen hat die Rezeptur geschätzt. Doch dann geriet es vor allem in unseren Breitengraden in Vergessenheit.

 

Kruut bringt das traditionelle Elixier wieder zurück in unseren Alltag und verpackt eine jahrtausendealte Rezeptur neu.

hol dir deinen

persönlichen
oxymel

Mit Thorben's Großvater, selbst Gärtner, haben wir die vergessene Rezeptur in alten Büchern entdeckt.
Nur wenn beste Inhaltsstoffe im Oxymel verwendet werden, kann er seinen kraftvollen Geschmack entfalten.

DE-ÖKO-044
EU-Landwirtschaft

Melde Dich zu unserem wilden Newsletter an um keine Neuigkeiten über frische Produkte, Rabatte und neue Events in Berlin zu verpassen. Kein Spam - versprochen.